MORA® BIORESONANZ

HighTech trifft Naturheilkunde

Was ist MORA® Bioresonanz?

Die Schulmedizin stößt - trotz aller Fortschritte - immer wieder an Grenzen. Das Unternehmen Med-Tronik versucht seit mehr als 40 Jahren, diese Grenzen mit alternativen Behandlungsmethoden zu überwinden. Unsere Ordination setzt als offizieller Partner die Forschungsergebnisse erfolgreich in die Praxis um. Sie, als unser Patient, profitieren davon.

Schädigungen des Organismus können das Milieu des Körpers so verändern, dass die biochemischen Abläufe aus dem Gleichgewicht geraten. Schadstoffe aus Lebensmitteln oder Umweltgifte sind Störfaktoren, die nicht nur in physischer Form wirken, sondern durch elektromagnetische Frequenzmuster auch auf informativer Ebene Einfluss nehmen. Körperliche Beschwerden sind die Folge.

MORA® arbeitet nun genau mit diesen störenden Frequenzmustern. Sie werden über Hand- und Fußelektroden aus dem Körper ausgeleitet, harmonisiert und an den Körper zurückgesandt. Die Resonanz ist wieder hergestellt und der Patient beschwerdefrei.

Die MORA® Bioresonanztherapie als Ergänzung zur Schulmedizin

Unsere Praxis arbeitet mit der leistungsstärksten Bioresonanz-Technologie des Marktführers Med-Tronik

Klassische Therapiefelder der Bioresonanz 

  • Lebensmittelallergien
  • Intoleranzen & Unverträglichkeiten
  • Übergewicht
  • Hautproblemen
  • Biorhythmusstörungen
  • Stress/Burnout
  • Zivilisationskrankheiten
  • Pollen-, Tier- und Hausstauballergien
  • Raucherentwöhnung
  • Cellulite
  • Schmerzen

Suchen Sie nur medizinisch ausgebildete TherapeutInnen auf

Für den Erfolg der Behandlung ist nicht allein die Technik verantwortlich. Sie ist nur das Handwerkszeug für die TherapeutInnen. Diese wählen die richtigen Therapieparameter aus. Neben der Erfahrung ist dafür eine entsprechende Ausbildung erforderlich. Achten Sie darauf, welche Ausbildungen und beruflichen Hintergründe Therapeuten haben.

Wir erhielten unsere u.a. an der MORA® Academy bei Nuno Ruivo, Doctor of Osteopathic Medicine und Heilpraktiker Peter Mahr sowie dem österreichischen Ganzheitsmediziner Medizinalrat Dr. med. Alfred Klabuschnigg .

Jennifer Young

Sigrid Young

Öffis

Sie erreichen uns mit der U3 bis Station Rochusgasse (Ausgang Hainburgerstrasse) oder Station Kardinal-Nagl-Platz. Von beiden Stationen sind wir ca. 10 Minuten entfernt. Der Bus 74A (Ausstieg Barichgasse) bringt Sie direkt vor unsere Tür. 

wtfdivi014-url3

Bankomat

Sie könne Ihre Behandlung ganz bequem nach Ihrem Termin in Bar oder per Bankomat zahlen. Fragen Sie uns auch nach unseren Kombi Angeboten. 

Gratis Parken

2 Stunden gratis parken im Einkaufszentrum Galleria.

Facebook

"Liken" Sie unsere Facebook Seite. Hier informieren wir Sie über neue Produkte, Sonderangebote, und Neuigkeiten.