Landstraßer Hauptstraße 106/6, 1030 Wien +43 1 715 2976 office@biodiagnostic.info

Liebe Frau Young, 

Ende Jänner des letzten Jahres hatte mein Leidensweg begonnen. Im Laufe der Zeit, die ich mit Schulmedizinern verbrachte, stellte sich eine chronische Nesselsucht (Urticaria) bei mir ein. Ich wurde mit Cortison, Antihistaminikum & Co versorgt, was allerdings nur kurzfristig zu einer Symptomlinderung führte. 

Ich war verzweifelt! Habe ständig im Internet recherchiert … bis ich immer wieder auf diese Seite gestoßen bin. Anfang April hatte ich die 1. Bioresonanz Behandlung inkl. Austestung. Der im Raum stehende Verdacht einer Histaminintoleranz sowie weiterer Unverträglichkeiten bestätigte sich. 

Im ersten Moment ist für mich eine Welt zusammengebrochen, da ich mir nicht vorstellen konnte, wie ich diese damit verbundene und notwendige Ernährungsumstellung in meinen Arbeitsalltag einbauen sollte. 

Doch dank der praxisnahen Ernährungsberatung im Institut für Biodiagnostic war dies bald Routine und gar nicht mit so viel Aufwand verbunden, wie ich anfangs dachte. Nebenbei bemerkt, sind durch die gesündere Ernährung auch die Kilos gepurzelt, was natürlich ein sehr angenehmer Nebeneffekt war. 

Ich hatte in Summe sechs Behandlungen, bis ich nun endlich die Histaminintoleranz losgeworden bin. Zeitgleich sind auch fast alle anderen Unverträglichkeiten wieder verschwunden! Es ist eine Freude, wieder zum „normalem“ Leben zurückzukehren. 

Ich kann nur jedem empfehlen, der Unverträglichkeiten vermutet oder sich in seiner Haut nicht wohl fühlt, sich helfen zu lassen! Es lohnt sich auf alle Fälle!

In diesem Sinne möchte ich mich noch einmal herzlich für eure Unterstützung bedanken! Ohne euch hätte ich das nicht geschafft! Macht weiter so!

Alles Liebe

Sandra O.